B:Gebaeude-Groß

Datum: 18. November 2019 
Alarmzeit: 20:17 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 13 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Schloss, 19322 Rühstädt 
Einsatzleiter: Ingo Lobenstein 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: 40/44/1 (LF 20/16 Iveco Magirus) , 40/47/6 (TSF VW Crafter)  


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Breese wurde zum Gebäudebrand im Schloss Rühstädt nachalarmiert.

Im Schloss Rühstädt gab es eine Rauchentwicklung im Keller, die mit Hilfe eines Lüfters herausgeführt wurde.